Lesereihe Land in Sicht

Die Lesereihe Land in Sicht entstand 2014 und findet regulär im Kölner Café Fleur statt. Im Sommer 2021 haben wir mit drei Ausgaben beim CityLeaks Festival gastiert. An jedem Leseabend werden vier Autor:innen vorgestellt. Die Lesenden stellen sich aus zwei Gruppen zusammen: Einerseits wollen wir jungen Autor:innen aus der Region eine Bühne bieten und als Treffpunkt für junge Schreibende und Literaturinteressierte dienen. Jede:r kann uns Texte zuschicken. Wer sich bei der redaktionellen Sichtung durchsetzt, wird von uns eingeladen. Andererseits möchten wir junge Autor:innen, die bereits auf sich aufmerksam gemacht haben, nach Köln einladen, um so den Austausch anzuregen.

Künstlerische Leitung: Kevin Kader, André Patten, Melissa Steinsiek-Moßmeier

Art Direction: Mario Frank

Ehemalige Mitglieder der Redaktion: Charlotte Dresen, Franzsika Haag, Lea Sauer, Lara Schmitz, Tabea Venrath, Jenny Weiß